Nachbildung eines griechisch-römischen Thronsessels.

 

Gearbeitet nach einem Wandgemälde (Fresko) aus der Villa des P. Fannius Synistor in Boscoreale (Pompeji). Das Original befindet sich im Metropolitan Museum of Art in New York. Typisch sind die gedrechselten Beine, die hohe Rückenlehne und die runden Seitenlehnen, deren vordere Stützen reichliche Verzierungen aufweisen.

Schnitzarbeiten: Sabine Buntfusz

Hocker aus Kiefernholz

In unterschiedlichen Höhen gefertigt. Für die Atemtherapie nach Ilse Middendorf.